GEPFLEGTES AUSSEHEN:
SO SORGST DU FÜR SCHÖNE HAUT VON KOPF BIS FUSS

DR. MIRIAM REHBEIN | 27. MAI 2021
Eine bewusste Hautpflege von Kopf bis Fuß – brauche ich das? Die Antwort ist ganz klar: Ja! Tägliche Beauty Rituale sorgen für einen gepflegten Körper und einen gesunden Geist. Und sich gut fühlen heißt sich schön fühlen. Wie Du für ein gepflegtes Aussehen im Alltag sorgst und was zu einem guten Pflegeprogramm dazugehört, verraten wir Dir im Folgenden. Zudem erhältst Du konkrete Pflegetipps, wie Du Gesicht, Haare, Körper, Hände und Füße ohne großen Aufwand optimal pflegen kannst.

Frau auf Couch

GEPFLEGTE HAUT FÜR EIN GUTES GEFÜHL: DIE BESTE PFLEGE VON KOPF BIS FUSS

Abgestorbene Hautschüppchen entfernen oder die Haut zum Glänzen bringen – bei Beauty Routinen geht es um weitaus mehr: Sie verbessern Dein geistiges Wohlbefinden und sorgen für ein gepflegtes Aussehen. Die Pflege von Kopf bis Fuß wird oft als lästig und zeitaufwendig empfunden, doch mit den richtigen Mitteln gelingt Dir die Rundum-Pflege ganz einfach. Wir verraten Dir, worauf Du bei Deiner Körperpflege achten solltest und welche Produkte Du für ein effektives Treatment benötigst.

GESICHT

Eine gründliche Gesichtsreinigung ist die Basis einer guten Pflege. Über den Tag oder die Nacht hinweg sammeln sich Schmutz, Schweiß und Talg auf Deinem Gesicht. Sie sollten sorgfältig entfernt werden. Wichtig ist, das Gesicht nach dem Waschen sanft trocken zu tupfen und ein sauberes Handtuch zu verwenden. Unsere milden Reinigungsprodukte CLEAN und CLEAN MEN eignen sich ideal für die tägliche Gesichtsreinigung. Dank der milden und dennoch effektiven Formulierung kannst Du die Produkte selbst bei empfindlicher Haut bedenkenlos verwenden. CLEAN und CLEAN MEN bereiten Deine Haut optimal auf die weiteren Schritte Deiner Skincare vor.

Übrigens: Die effektive Reinigung mit CLEAN entfernt problemlos Make-up, ohne Rückstände zu hinterlassen – so kannst Du auf einen zusätzlichen Make-up-Entferner verzichten.

HAARE

Ähnlich wie bei Deiner Haut kommt es bei der Pflege Deiner Haare auf Deinen Haartyp und die Struktur an. Entscheidend ist die Verwendung der richtigen Formulierung. Beachte: Äußere Faktoren wie das Wetter, die Jahreszeit oder Änderungen am Lebensstil können Deine Haarpflegebedürfnisse verändern. Wähle daher ein Shampoo, das auf Deinen Kopfhauttyp angepasst ist. Bei trockener Kopfhaut ist ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo die ideale Wahl, während bei fettiger Kopfhaut eine klärende Pflege optimale Ergebnisse erzielt. Damit Dein Haar mit wichtigen und verschiedenen Inhaltsstoffen versorgt wird, kannst Du Deine Pflegeprodukte regelmäßig wechseln.

Tipp: Verwende 1x die Woche eine Haarkur, damit Dein Haar schön geschmeidig bleibt.

KÖRPER

Zu langes Duschen oder zu heißes Wasser beim Waschen kann einen negativen Einfluss auf den Säureschutzmantel Deiner Haut haben. Vor allem trockene Haut wird durch zu häufiges Duschen strapaziert und verliert wichtige Fette und Feuchtigkeit. Damit Deine Haut gesund bleibt und sich weiterhin glatt und geschmeidig anfühlt, ist ein Peeling genau das Richtige. Unser wohltuendes Peeling PEEL kannst Du nicht nur auf dem Gesicht verwenden, sondern auch für eine intensive Pflege Deines Körpers. Bei regelmäßiger Anwendung ist das Ergebnis eine weiche Hautoberfläche, die für ein rundum gepflegtes Aussehen sorgt.

Tipp: RED und der DERMAROLLER sind besonders hilfreich bei der Behandlung von Schwangerschaftsstreifen.

BEINE

Die Haut an Deinen Beinen wird täglich durch Strumpfhosen, Leggings oder enge Jeans strapaziert. Die Folge: trockene und schuppige Stellen. Damit die Haut an Deinen Beinen gepflegt und weich bleibt, solltest Du sie mit einer reichhaltigen Pflege eincremen. BODY & HAND ist eine straffende Retinol Bodylotion und ein absoluter Gamechanger in puncto Körperpflege. Sie stellt die Feuchtigkeitsversorgung Deiner Haut sicher und animiert Deine Hautzellen zur körpereigenen Neubildung von Kollagen. Die Bodylotion BODY & HAND enthält zudem Wirkstoffe wie Aloe Vera und Sheabutter, die Deine Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen und ihr bei der Regeneration helfen.

FÜSSE

Schöne Füße brauchen Pflege! Wenn Du im Sommer gerne offene Schuhe trägt, solltest Du Dir die Zeit nehmen, Deine Füße richtig zu pflegen. Am besten beginnst Du mit einem entspannenden Fußbad. Verwende lauwarmes Wasser und Badezusätze, um die rauen Stellen geschmeidig zu machen. Nachdem Fußbad kannst Du die eingeweichte Hornhaut sanft entfernen, hierzu eignen sich beispielsweise ein Bimsstein oder ein pflegendes Fußpeeling. Hornhaut an den Füßen ist unschön, lästig und kann Schmerzen bereiten, besonders wenn sich Risse bilden und schlimmstenfalls Schrunden entstehen.

HÄNDE

Das ständige Händewaschen und -desinfizieren (teste den wirkstarken und pflegenden Doctor Mi! HAND SANITIZER) strapaziert die Haut an Deinen Händen enorm. Um trockene und rissige Stellen zu vermeiden, brauchst Du eine Creme, die Deine Haut pflegt, schützt und repariert. Die Handcreme BODY & HAND der Doctor Mi! medical skincare bietet Deiner Haut einen angenehmen Schutz und mildert Hautirritationen. Dabei reduziert die wohltuende Pflege Spannungsgefühle und schützt Deine Haut effektiv vor Feuchtigkeitsverlust.

HALS & DEKOLLETÉ

Dein Hals und Dekolleté sind zwei Körperpartien, die kaum mit Kleidung bedeckt sind. Die Pflege dieser Partien gehört ebenso dazu, wie das Auftragen von Cremes. Geht es um die Ganzkörperpflege geraten oftmals der Hals und das Dekolleté in Vergessenheit. Dabei haben diese beiden Partien einen Einfluss auf ein gepflegtes Erscheinungsbild. Für die optimale Pflege von Hals und Dekolleté kannst Du unsere Cremes DAY und NIGHT sowie unsere milden Reinigungsprodukte verwenden. Besonders bei Pickeln empfehlen wir Dir die Anwendung von CLEAN und TONE.

TIPPS FÜR DEN ALLTAG

Jeden Tag gepflegt aussehen? Kein Problem! Beachte die folgenden Punkte, um die Gesundheit Deiner Haut von Kopf bis Fuß zu unterstützen und für ein rundum gepflegtes Aussehen zu sorgen.

BEWEGUNG

Bewegung und regelmäßiger Sport wirken sich positiv auf zahlreiche Körperprozesse aus. Die Durchblutung Deiner Haut wird angeregt und führt zu einem rosigen, belebten Teint, der Dich rundum gesund aussehen lässt. Neben einem gesunden Hautbild hat Sport auch einen positiven Effekt auf Dein Herzkreislaufsystem und Deinen Blutzuckerspiegel.

WASSER TRINKEN

Schon etwa zehn Minuten nach dem Trinken wird Deine Haut besser durchblutet, mit mehr Sauerstoff versorgt und so der Hautstoffwechsel angekurbelt. Eine erhöhte Stoffwechselaktivität unterstützt ihre Schutz- und Abwehrfunktion und sorgt für einen inneren Vitalisierungseffekt, der sich langfristig in einem frischen Aussehen bemerkbar macht. Für eine optimale Feuchtigkeitszufuhr und einen aktiven Stoffwechsel solltest Du täglich zwei Liter Wasser oder ungesüßten Tee trinken.

ERNÄHRUNG

Deine Ernährung hat entscheidenden Einfluss auf Dein Äußeres. Die Gesundheit Deiner Haut kannst Du optimal über die Ernährung unterstützen. Achte darauf, möglichst viele Ballaststoffe, Mineralien und Vitamine aufzunehmen. Gesunde Fettsäuren, wie sie in Avocados oder Nüssen zu finden sind, sorgen für eine geschmeidige und elastische Haut. Frisches Obst sowie verschiedene Gemüsesorten versorgen Deinen Körper und Deine Haut zudem mit wichtigen Nährstoffen und fördern gleichzeitig das allgemeine Wohlbefinden. Brokkoli, Beeren, Spinat, Karotten und Fisch enthalten wichtige Vitamine und Mineralien und sollten deshalb auf Deinem Speiseplan nicht fehlen.

Tipp: In unserem Blogbeitrag „Diese Lebensmittel unterstützen Deine Haut optimal“ findest Du eine Übersicht an Lebensmitteln, die ein gesundes und schönes Hautbild fördern.

STRESSREDUKTION

Stetige Belastungszustände können eine Störung des Stoffwechsels herbeiführen. Das beeinflusst nicht nur Dein Hautbild, sondern auch Dein körperliches und seelisches Wohlbefinden. Versuche, Dich am Abend von stressigen Situationen des Alltags zu befreien, damit sich Deine Haut optimal regenerieren kann.

MEIDE ALKOHOL & NIKOTIN

Die Haut von Rauchern wirkt oft blass, trocken und fahl. Grund dafür sind Giftstoffe im Tabak. Auch der regelmäßige Konsum von Alkohol beeinflusst ein gesundes Hautbild, da der Haut dadurch Wasser und wichtige Nährstoffe entzogen werden. Damit Du jeden Tag von einem frischen und gepflegten Aussehen profitieren kannst, solltest Du den Konsum von Alkohol und Nikotin reduzieren – das verhilft Dir nicht nur zu einem strahlenden Hautbild, sondern auch zu einem gesünderen Körper.

Dr. Miriam Rehbein

DR. MIRIAM REHBEIN

Dr. Miriam Rehbein ist approbierte Fachärztin für Dermatologie sowie Gründerin und Produktentwicklerin der Doctor Mi! medical skincare. Als anerkannte Expertin für Hautpflege gibt sie ihr Fachwissen nicht nur an Kollegen auf Kongressen und in Fortbildungen weiter, sondern behandelt auch Patient*innen in ihrer Münchner Praxis. Mit der Doctor Mi! medical skincare hat Dr. Miriam Rehbein auf Basis ihrer langjährigen Erfahrung im Umgang mit Patienten eine Pflegelinie geschaffen, die insbesondere ein Ziel verfolgt: Der Haut zur Selbsthilfe zu verhelfen.

Subscribe to our newsletter and get a 10% welcome discount!

The privacy policy apply.