VIEL TRINKEN FÜR SCHÖNE HAUT:
EIN STRAHLENDES HAUTBILD, JEDEN TAG

DR. MIRIAM REHBEIN | 21. JUNI 2021
Schöntrinken – ist das möglich? Definitiv! Zugegeben, viel trinken für schöne Haut ist kein neuer oder innovativer Beauty-Tipp, doch er kann wahre Wunder bewirken. Schon das Trinken eines halben Liters Wasser fördert die Durchblutung Deiner Haut und aktiviert ihren Zellstoffwechsel. Fehlt Deinem Körper Flüssigkeit, wird auch das Wasser in den Hautzellen weniger. Das Resultat: Raue, schuppige und rissige Haut. Doch keine Sorge mit einfachen Tricks gelingt es auch Dir, Deinen Flüssigkeitshaushalt in Balance zu halten und Deiner Haut von innen heraus einen Beauty-Boost zu geben.

Frauen unterschiedlichen Alters

VIEL TRINKEN FÜR SCHÖNE HAUT: DAS PASSIERT, WENN DU AUSREICHEND WASSER TRINKST

Für eine schöne Haut kommt es auf die Versorgung von innen an, schließlich besteht der menschliche Körper fast zu 70 Prozent aus Wasser. Neben Sauerstoff ist Wasser der zweitwichtigste Stoff, den Dein Körper zum Leben braucht. Durch das Trinken von Wasser werden Inhaltsstoffe aufgenommen, die einen positiven Effekt auf Deine Gesundheit und Dein Hautbild haben. Wasser enthält unter anderem Natrium, ein Inhaltsstoff, der dafür sorgt, dass die Flüssigkeit in den Zellen Deiner Haut gespeichert wird. Dadurch wird die Spannung im Hautgewebe aufrechterhalten und sorgt für ein glattes und gesundes Hautbild. Viel Wasser trinken für schöne Haut ist längst kein Mythos mehr, weshalb Du täglich die empfohlene Menge von 2 Liter trinken solltest. Im Folgenden verraten wir Dir, von welchen Vorteilen Deine Haut profitieren kann, wenn Du täglich genügend Wasser trinkst.

REDUZIERT TROCKENE STELLEN

Indem Du täglich mindestens 2 Liter Wasser trinkst, unterstützt Du die Feuchtigkeitsspeicherung Deiner Haut. Das wirkt sich nicht nur auf das gesamte Hautbild positiv aus, sondern unterstützt Deine Haut dabei, trockene, raue und spannende Stellen effektiv zu reduzieren.

MILDERT UNREINHEITEN

Wasser trinken unterstützt Deinen Körper dabei auf natürliche Weise zu entgiften. Schädliche Stoffe, die beispielsweise durch eine ungesunde Ernährung als Giftstoffe in Deinem Körper gelagert werden, können durch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr aus Deinem Körper gespült werden. So können Hautunreinheiten effektiv minimiert und Deine Poren verfeinert werden.

SORGT FÜR FRISCHEN GLOW

Viel Wasser trinken sorgt nicht nur für schöne Haut, sondern auch für einen frischen Glow! Durch die Flüssigkeitszufuhr wird Deine Haut besser durchblutet und mit mehr Sauerstoff versorgt. Wasser ist also ein absoluter Skin-Booster für einen natürlichen Glow.

MINIMIERT FALTEN

Dank der verbesserten Durchblutung und Sauerstoffversorgung Deiner Haut, können auch kleine Fältchen sichtbar minimiert werden. Die Wasserzufuhr regt die Kollagenproduktion Deiner Haut an und füllt gleichzeitig ihren Hyaluronspeicher auf. Das führt dazu, dass Deine Haut praller und straffer erscheint. Viel trinken sorgt also für eine schöne und verjüngte Haut.

Tipp: In unserem Blogbeitrag: „Anti-Aging Lifestyle: Darauf kommt es an!“ findest Du weitere Informationen für die optimale Anti-Aging Pflege Deiner Haut.

GETRÄNKE FÜR EINE SCHÖNE STRAHLENDE HAUT

Viel trinken für schöne Haut zahlt sich aus: Wer täglich 2 bis 3 Liter Flüssigkeit zu sich nimmt, polstert die Haut von innen und erhält einen natürlichen Glow. Wenn Du nach gesunden Alternativen suchst, die Deine Hautgesundheit fördern haben wir genau das Richtige für Dich. Entdecke die folgenden fünf Beauty-Drinks, die Dir effektiv dabei helfen, Deine Haut zum Strahlen zu bringen.

Getränk 1: INFUSED WATER

Viel Wasser trinken für schöne Haut wird schnell langweilig. Doch bevor Du zu einer zuckerhaltigen Limonade oder Eistee greifst, probiere das kalorienarme Geschmackswunder aus: Infused Water. Stilles oder Mineralwasser wird mit Früchten, Gemüse oder Kräutern aromatisiert. Infused Water liegt nicht nur voll im Trend, sondern bietet Dir eine aufregende Abwechslung für einen gesunden Flüssigkeitshaushalt.

Getränk 2: TEE

Viele Tees sind besonders reich an Vitamin B sowie antioxidativen Wirkstoffen und somit eine ideale Alternative zu normalem Wasser. Vor allem Teevarianten wie Matcha Tee, Jasmintee, Mate Tee und Kombucha, aber auch Kräutersorten wie Kamille, Salbei, Lavendel oder Melisse unterstützen ein gesundes und strahlendes Hautbild.

Getränk 3: BUTTERMILCH

Milchprodukte haben den Ruf, schlecht für Deine Haut zu sein, dieses jedoch nicht: Buttermilch. Dank ihres hohen Gehalts an Kalzium, Vitamin B12 und Protein ist sie ein wahrer Beauty-Booster. Die Eiweißverbindungen kräftigen die Struktur Deiner Haut und verhelfen Dir zu einem rundum gesunden und vitalisierten Teint.

Getränk 4: KOKOSWASSER

Dieses Getränk ist gut für Deinen Körper und sorgt gleichzeitig für eine schönere Haut. Kokoswasser ist reich an Antioxidantien wie Vitamin C und E, die vor allem für ein straffes und strahlendes Hautbild sorgen. Der Beauty-Drink enthält außerdem Zink und Selen, die für einen ausgewogenen Mineralstoffkomplex verantwortlich sind und Deine Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgen.

Getränk 5: APFELESSIG

Apfelessig reinigt von innen und pflegt Deine Haut von innen. Der natürliche Säureschutzmantel Deiner Haut hat einen pH-Wert um 5,5 und ist somit leicht sauer. Eine Hautüberpflege oder zu aggressive Treatments trocknen diesen Schutzmantel aus. Apfelessig hilft Deiner Haut dabei, ihren natürlichen pH-Wert in Balance zu halten und Dich vor spröder, trockener Haut zu schützen.

Tipp: Nimm 2 Teelöffel Apfelessig und löse ihn in 200 ml Wasser auf. Am besten trinkst Du diesen Skin-Booster direkt am Morgen.

4 TIPPS FÜR DEN ALLTAG

Du schaffst es nicht, täglich 2 bis 3 Liter Wasser zu trinken? Im Folgenden verraten wir Dir, wie Du Wasser trinken zu einer natürlichen Gewohnheit machst und welche Tipps Dir im Alltag helfen, die empfohlene Wassermenge zu trinken.

TIPP 1: STARTE DEINEN TAG MIT EINEM GLAS WASSER

Über die Nacht verliert Dein Körper Wasser. Um Deinen Flüssigkeitshaushalt wieder auszugleichen und Deinen Körper in Gang zu setzen, solltest Du Deinen Tag mit einem Glas Wasser starten. Stelle Dir eine Flasche Wasser und ein Glas auf Deinen Nachttisch, damit Du morgens nach dem Aufwachen gleich daran erinnert wirst, Flüssigkeit zu Dir zu nehmen.

TIPP 2: BENUTZE EINE APP ALS REMINDER

Nicht jedem fällt es leicht die empfohlene Wassermenge von 2 Litern täglich zu trinken. Nutze Erinnerungshilfen wie z. B. eine Smartphone App, die Dich regelmäßig daran erinnert, Flüssigkeit aufzunehmen. Hier kannst Du beispielsweise ein Tagesziel oder stündliche Reminder einstellen.

TIPP 3: WASSER IMMER GRIFFBEREIT HALTEN

Dein Wasser sollte immer sichtbar und griffbereit in Deiner Nähe sein. Ob zu Hause, im Büro oder unterwegs – habe Dein Wasser stets im Blick, um Deine Trinkgewohnheit positiv zu verändern.

TIPP 4: WASSER TRINKEN VOR DEM SCHLAFEN

Für einen guten und erholsamen Schlaf ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr enorm wichtig. Deshalb solltest Du vor dem Schlafengehen Deinen Tag mit einem Glas Wasser beenden. Wenn Du wie bereits beim ersten Tipp empfohlen, eine Wasserflasche griffbereit am Bett stehen hast, bist Du auch für den Fall, dass Du nachts Durst hast, bestens gerüstet.

Dr. Miriam Rehbein

Dr. Miriam Rehbein

Dr. Miriam Rehbein ist approbierte Fachärztin für Dermatologie sowie Gründerin und Produktentwicklerin der Doctor Mi! medical skincare. Als anerkannte Expertin für Hautpflege gibt sie ihr Fachwissen nicht nur an Kollegen auf Kongressen und in Fortbildungen weiter, sondern behandelt auch Patient*innen in ihrer Münchner Praxis. Mit der Doctor Mi! medical skincare hat Dr. Miriam Rehbein auf Basis ihrer langjährigen Erfahrung im Umgang mit Patienten eine Pflegelinie geschaffen, die insbesondere ein Ziel verfolgt: Der Haut zur Selbsthilfe zu verhelfen.

Subscribe to our newsletter and get a 10% welcome discount!

The privacy policy apply.